IT-Freiberufler-Zertifikate

Im Augenblick brummt das Projektgeschäft. Doch jeder der im IT-Bereich tätig ist, weiß, dass technische Qualifikationen dort wie Aktien an der Börse gehandelt werden – und ein Boom schnell vorbei sein kann. Marktfähig halten vor allem die Basisqualifikationen im nichttechnischen Bereich. Insofern möchte ich eine Pressemeldung des BVSI e.V. nutzen, noch mal auf die Bedeutung einer Projektmanagement-Qualifikation für ITler aller Disziplinen hinzuweisen.

Wie wertvoll die PM-Qualifikation im Lebenslauf oder Profil ist, erlebe ich täglich. „Bei einem Berater mit der Zertifizierung CIC Level A weiß der Kunde, dass er es mit einem kompetenten Vertragspartner zu tun hat. Ihm ist klar, dass der Berater über Projektmanagement Know-how verfügt und gegebenenfalls Führungsverantwortung übernehmen kann. Außerdem ist dieser IT-Freiberufler in der Lage, den Kunden in betriebswirtschaftlichen Fragen zu unterstützen“, sagt Dr. Dirk Bisping, Vorsitzender des Berufsverbandes Selbständige in der Informatik (BVSI) e. V. .

Mit dem BVSI-Zertifikat CIC Level A wird IT-Freiberuflern von neutraler Stelle bestätigt, dass sie nicht nur über Projekterfahrung und IT-Fachkompetenz verfügen, sondern auch fit in BWL, Rechtsfragen und Projektmanagement sind.  Der Kunde bringt einem zertifizierten Berater mehr Vertrauen entgegen und bevorzugt ihn. Mehr Info zu CIC gibt es hier.

Weitere Zertifizierungen im Projektmanagement bietet die IPMA und PMI, auf die verschiedene Institute – teils auch im Online-Verfahren – vorbereiten.

Svenja Hofert

About Svenja Hofert

Ungefähr 35,4 Bücher geschrieben, einige Bestseller und Standardwerke, 5002 Kunden, ein halbes Leben Coaching, Beratung, Ausbildung. Viele Menschen weitergebracht, Neues entwickelt. Analytisch, hohe Komplexitätsakzeptanz; bei aller Menschenliebe mit Blick fürs Unternehmerische, für Talente, Visionen, Strategien. Einige nennen mich visionär, querdenkerisch, andere pragmatisch und bodenständig. Am Ende gilt beides?

Über Svenja Hofert

Ungefähr 35,4 Bücher geschrieben, einige Bestseller und Standardwerke, 5002 Kunden, ein halbes Leben Coaching, Beratung, Ausbildung. Viele Menschen weitergebracht, Neues entwickelt. Analytisch, hohe Komplexitätsakzeptanz; bei aller Menschenliebe mit Blick fürs Unternehmerische, für Talente, Visionen, Strategien. Einige nennen mich visionär, querdenkerisch, andere pragmatisch und bodenständig. Am Ende gilt beides?

Schreiben Sie einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Artikel zu ähnlichen Themen: