Nettes kleines Tool: Der Abmahnblock

Gerade flog mir eine kleine Info ins Postfach, – und die war ausnahmsweise mal ganz witzig: Der Abmahnblock, vorgestellt in einem neuen Blog zweier "Karrierefreunde". Mit dem Abmahnblock können Sie Kollegen ohne überflüssige Kommunikation auf Ihr Fehlverhalten hinweisen. Hochstehende Toilettendeckel, laute Tastaturen, nerviges Rumgesinge: Abmahnblock nehmen, abmahnen, kleben, fertig… Das Ding lässt sich für 5,95 EUR bestellen.

Der Block aus dem Blog passt gut zu meinem im Herbst erscheinenen Buch "Ich hasse Teams. Wie Sie die Woche mit Kollegen überleben", einer Teamproduktion mit Thorsten Visbal.

Warum die beiden Karrierefreunde sich allerdings als solche betätigen, erschließt sich mir nicht. Anscheinend sind sie, glaubt man Xing, angestellte Kommunikationsdesigner. Vielleicht eine Idee, sich um die Ecke ins grafische Spiel zu bringen?

About Svenja Hofert

Ungefähr 35,4 Bücher geschrieben, einige Bestseller und Standardwerke, 5002 Kunden, ein halbes Leben Coaching, Beratung, Ausbildung. Viele Menschen weitergebracht, Neues entwickelt. Analytisch, hohe Komplexitätsakzeptanz; bei aller Menschenliebe mit Blick fürs Unternehmerische, für Talente, Visionen, Strategien. Einige nennen mich visionär, querdenkerisch, andere pragmatisch und bodenständig. Am Ende gilt beides?

Über Svenja Hofert

Ungefähr 35,4 Bücher geschrieben, einige Bestseller und Standardwerke, 5002 Kunden, ein halbes Leben Coaching, Beratung, Ausbildung. Viele Menschen weitergebracht, Neues entwickelt. Analytisch, hohe Komplexitätsakzeptanz; bei aller Menschenliebe mit Blick fürs Unternehmerische, für Talente, Visionen, Strategien. Einige nennen mich visionär, querdenkerisch, andere pragmatisch und bodenständig. Am Ende gilt beides?

Schreiben Sie einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Artikel zu ähnlichen Themen: