Über Svenja Hofert

Ungefähr 35,4 Bücher geschrieben, einige Bestseller und Standardwerke, 5002 Kunden ist untertrieben, ein halbes Leben Coaching Beratung, Ausbildung nicht. Viele Menschen weitergebracht, Neues entwickelt. Analytisch, äußerst intuitiv, hohe Komplexitätsakzeptanz; bei aller Menschenliebe mit Blick fürs Unternehmerische, für Talente, Visionen, Strategien. Einige nennen mich visionär, querdenkerisch, andere pragmatisch und bodenständig. Am Ende gilt beides?

Warum Selbstführung die wichtigste Führungskompetenz der Zukunft ist – mit Fragebogen

Viele reden über Führung. Und dass man in agilen Zeiten weniger davon brauche oder gar mehr. Ich meine: Mehr – und andere. Dabei unterscheide ich vier Führungsrichtungen: Führung von oben, Führung von der Seite, Führung aus der Mitte und Führung

Harmonie oder ordentlich fetzen? Drei Schritte, um ein gemeinsames Verständnis von Zusammenarbeit zu entwickeln

„Wir haben gut zusammengearbeitet, denn wir haben uns ordentlich gefetzt“, kommentierte das eine Team, als ich es bat, ihre Zusammenarbeit zu bewerten. Man gab sich vier von fünf möglichen Punkten. Das andere Team hatte wesentlich friedvoller an seiner Lösung getüftelt.