Was machen mit…? Karrierecheck Naturwissenschaften

„Ich will aber einen richtigen Beruf“, ist einer der meistgelesenen Beiträge in meinem Blog im letzten Jahr gewesen. Das Thema treibt viele um, die etwas studieren möchten, was nicht direkt in einen Beruf führt. Der Medizinstudent wird Arzt, der Maschinenbaustudent Ingenieur?

Mythos Fachkräftemangel – und warum sich die Königskinder einfach nicht finden können (Rezension)

Eindeutig: Der Fachkräftemangel ist ein Mythos! Ich kann die gut ausgebildeten Menschen nicht mehr zählen, die erfahren mussten, dass es nicht auf ein Studium und Berufserfahrung ankommt, sondern…. … darauf am richtigen Ort zu sein. Und der richtige Ort, das

Wirtschafts-Mix-Studiengänge: Cocktails mit Zukunft?

Oft wird Mix-Studiengängen bitter unrecht getan. Sie seien nichts Halbes und nichts Ganzes. Weder Fleisch noch Fisch. Dabei sind es ideale Studiengänge für den kleinen Einstieg in die akademische Laufbahn per Bachelor – und passend für die vielen interdisziplinären Jobs,

Fachkräftemangel: Akademiker = gesucht? Vergesst es! Werdet lieber Techniker und Handwerker

Gestern sprach ich mit einem Kunden, der mittlerweile 180 Bewerbungen draußen hat, ein Akademiker mit fundiertem betriebswirtschaftlicher Studium und internationaler Erfahrung. Der Mensch ist intelligent und eloquent, es gibt keinen Grund für die vielen Absagen außer den, dass die vorherige

Kluge Berufsentscheidungen: Wie Sie Bauch und Kopf zusammenbringen

Sich zwischen drei Jobangeboten zu entscheiden, ist schon schwer. Unter 70.000 Studiengängen den passenden zu finden, ist dagegen fast unmöglich. Vor lauter Überforderung entscheiden sich immer noch die meisten Menschen für die klassischen Studiengänge wie BWL oder Jura. Und obwohl

Seite 1 von 6612345678...Letzte »