Was soll ich werden? Berufsberatung für Menschen, die nicht mehr ganz jung sind

Eigentlich ist es absurd: Wir suchen Jobs, die zu uns passen. Doch die Arbeitswelt produziert Stellen, die auf Märkte zugeschnitten sind, globalen Wettbewerb und Performancedruck. Es geht nicht mehr um Handwerk oder Forschung, Soziales, Wirtschaft oder Verwaltung: Unklare und vor

Selbst- und Fremdbild: Warum hier oft Lücken klaffen und wie Sie sie schließen

Frank hat ein klares Bild von sich. Er sieht sich als überdurchschnittlich führungsstark, gestaltungsfreudig und leistungsbereit. Seine Vorgesetzten und Kollegen sehen das anders: In ihren Augen ist Frank weitaus mittelmäßiger. Außerdem attestieren sie ihm eine geringe Analyse-Neigung. Wie kann das

Coaching goes digital: Wie die Digitalisierungswelle Berufsberatung und Karrierecoaching aufmischt

Die Zukunft für Altenpfleger in der Demenzpflege heißt Paro, und ist eine Kuschelroboter-Robbe. Welche Toys die Zukunft für Berater bereithält, ist noch unklar. Sicher ist nur: Der Beraterberuf ist wie alle Dienstleistungen von der Digitalisierung bedroht. Eine Reise zur Beratung von morgen.

Seite 3 von 71234567