Das bisschen Schummeln ist doch kein Problem: Wie Arbeitgeber-Skandale à la Volkswagen entstehen können

Nestlé wird vom Shitstorm überzogen, Volkswagen hat binnen weniger Tage Milliarden an der Börse verbrannt. Die Empörung ist groß, wenn ein Thema plötzlich in die Mitte der allgemeinen Aufmerksamkeit rückt. Plötzlich gerät etwas in den Fokus, was eigentlich schon länger

Prüfungsangst und Lampenfieber mal anders: Wenn Menschen zu cool sind und sich selbst überschätzen

Da hat der netzaktive Lars Hahn vom innovativsten der innovativen Weiterbildungsinstitute LVQ mich mit seiner Blogparade ja vor eine Aufgabe gestellt! Prüfungsangst, Lampenfieber: Das kommt gar nicht so oft vor bei uns. Dann aber fiel mir ein: Mir begegnen häufig

„Führungskräfte müssen Widersprüche akzeptieren können“ (Interview Führungskompetenzen)

Als neue Führungskraft sollten Sie erst einmal Beziehungen aufbauen – und lernen Widersprüche anzunehmen. Das und viel mehr sagt Barbara Simonsen, die vor knapp einem Jahr Teilnehmerin meines Seminars „Karriereexperte Professional“ war – und als Abschlussarbeit ein auffallend professionelles Konzept

Idealismus mit Geschäftssinn: Wie Doris Tito mit Schubladendenken aufräumt (Interview)

Was weckt meine Begeisterung? Was möchte ich wirklich machen – aus tiefstem Herzen? Während andere dem Geld hinterherjagen, ist Doris Tito immer ihrer Nase gefolgt. Die ehemalige Geschäftsführerin des Hamburger Obdachlosen-Magazins „Hinz und Kunzt“ ist seit 2000 Programmleiterin von Seitenwechsel®,

Seite 7 von 16« Erste...4567891011...Letzte »