8 Ideen, mit denen Sie wichtige Karrierefragen kreativer lösen

Welche Berufe erfordern ein Studium, aber finden zu mindestens 50% draußen statt? Spontan fallen mir nicht viele ein. Landschaftsarchitekt vielleicht, aber die Bürozeiten könnten auch überwiegen. Wenn Sie eine Frage dieser Art beschäftigt, können Sie zu einem kundigen Berufsberater gehen

Kluge Berufsentscheidungen: Wie Sie Bauch und Kopf zusammenbringen

Sich zwischen drei Jobangeboten zu entscheiden, ist schon schwer. Unter 70.000 Studiengängen den passenden zu finden, ist dagegen fast unmöglich. Vor lauter Überforderung entscheiden sich immer noch die meisten Menschen für die klassischen Studiengänge wie BWL oder Jura. Und obwohl

„Ich will aber einen richtigen Beruf!“ Warum die Suche nach dem Etikett oft zur falschen Wahl führt

Der exotischste Beruf, den ich mal in einem Roman gelesen habe, war der Eventmanager. Sonst kommen in der Belletristik und in der Unterhaltungsliteratur, an dieser Stelle  ist Unvereinbares vereint, immer nur Autoren, Ärzte, Psychologen und Rechtsanwälte vor. Lehrer selten. Sie

Was „mit Zukunft“ studieren? 4 etwas andere Vorschläge von Nano bis Neuro

Letzte Woche hatte ich in der Beratung meinen ersten Nanowissenschaftler (Grüße ;-)) Grund genug, sich in diese neue Thematik einzuarbeiten – und einmal über Fächer nachzudenken, die derzeit noch alles andere als gewöhnlich sind. Aber eine gute Investition in die

Das Role Model der Zukunft der Arbeit? Eher Goethe als Düsentrieb

Was war Ihre Lieblingsfigur in Entenhausen? Zufällig der kreative, innovative, leicht chaotische Daniel Düsentrieb? Dann könnten Sie sich auf der richtigen Spur wähnen. Daniel Düsentrieb wird in letzter Zeit gern als Vorbild für intrinsisch motivierte Fachkräfte gehandelt. Doch ist er