Was ist denn das für ein Typ? 6 Personalertypen im Vorstellungsgespräch

Da sitzt jemand mit Pokerface, der Sie einschüchtert? Sie fühlen sich psychologisch durchleuchtet und wie auf der Couch? Personaler sind durch unterschiedliche Schulungen und Ausbildungswege, teils auch durch Küchenpsychologie verschieden geprägt. Unser Schnelldurchlauf durch die Welt der Personaler: Das Pokerface

Was sind Ihre Schwächen? – Die Zitterfrage für den nächsten Vorstellungsgespräch-Horror

Was taugt die Frage nach den Schwächen? Wenig, sagt Svenja Hofert. Weder dem Personaler noch dem Bewerber nützt sie wirklich. Dafür ist eines wesentlich: die Beschäftigung mit sich selbst.