Kolumnen zu Karriere, Führung und Entwicklung

Idee: Bürogemeinschaft mit Kinderbetreuung

Von | 2007-10-07T10:18:48+00:00 7. Oktober 2007|

Die Mediendenkfarbik in Hamburg bietet Büroarbeitsplätze in verschiedenen Stadteilen für kleines Geld. Wer sich noch kein eigenes Büro leisten kann oder die Synergieeffekte einer Gemeinschaft schätzt, findet in der genossenschaftlich organisierten "Fabrik" seinen Platz. Nun soll eine neue Bürogemeinschaft in Hamburg-Eilbek entstehen – mit integrierter Kinderbetreuung. Eine klasse Idee finde ich, die sich auch andere abschauen können. Je nach Personenzahl lassen sich Tagesmütter oder -väter vielleicht sogar anstellen. Vorteil: In Ruhe arbeiten und zugleich die Gewissheit haben, dass das Kind nebenan gut betreut ist.

Info

Svenja Hofert

Ungefähr 35,4 Bücher geschrieben, einige Bestseller und Standardwerke, 5002 Kunden ist untertrieben, ein halbes Leben Coaching Beratung, Ausbildung nicht. Viele Menschen weitergebracht, Neues entwickelt. Analytisch, äußerst intuitiv, hohe Komplexitätsakzeptanz; bei aller Menschenliebe mit Blick fürs Unternehmerische, für Talente, Visionen, Strategien. Einige nennen mich visionär, querdenkerisch, andere pragmatisch und bodenständig. Am Ende gilt beides? Biografie | Unternehmen

Hinterlasse einen Kommentar